Aktuelles

Holland - Teil 2

24.05.2018Die Roverrunde

Liebes Tagebuch,

Der Kochwettbewerb war ein Festmahl. Das Schnurtelefon des Hanikas funktionierte nicht, aber machte Spaß.

Ein Paar waren in Amsterdam, andere versanken im Meeresschlamm. Der Regen kam, der Regen ging und war gar nicht schlimm.

Holland - Teil 1

22.05.2018Markus, Simon und Daniel

Nach 12 Stunden Busfahrt von Feldkirchen nach Bentveld haben wir unser ganzes Material und Gepäck auf unseren Zeltplatz "Berg en Dal" gebracht.

Am nächsten Tag sind wir mit dem Fahrrad ans Meer gefahren. Das Wasser war eiskalt, aber trotzdem hatten alle eine Riesengaudi!

Die Schnitzeljagd in Zandvoort war sehr spannend, aber leider konnten sie einige ais Zeitgründen nicht fertig machen.

Heute nachmittag gab es noch einen Kochwettbewerb mit vier bunt gemischten Gruppen.

Stammeslager 2018 in den Niederlanden

11.04.2018Markus Karl

Dieses Jahr veranstalten wir unser alljährliches Zeltlager mit dem Stamm in einem etwas größeren Rahmen und fahren für 10 Tage in die Niederlanden. Dort werden wir die Zeit auf dem internationalen Pfadfinderzeltplatz „Het Naaldenveld“ verbringen.

Dieser verfügt über 31 kleinere Zeltplätze, sodass neben unserem stammesinternen Programm auf unserem Platz auch der Austausch mit anderen Pfadfindergruppen nicht zu kurz kommt.

Insgesamt freuen wir uns über 11 Leiter, 4 Rover, 6 Pfadis, 4 Jupfis und 2 Wölflinge, die uns begleiten. Los geht´s am Freitag, den 18. Mai 2018 und wir werden am Sonntag, den 27. Mai 2018 wieder in Feldkirchen zurück sein.

Wenn es die Organisation zulässt, findet ihr während unseres Lagers hier auf der Homepage eine Update-Berichte, sonst gibt´s auf jeden Fall danach einen ausführlichen Bericht mit ein paar Fotos.

Wir freuen uns schon auf eine aufregende Zeit mit allen Teilnehmern!

30 Jahre DPSG Stamm Feldkirchen

25.06.2017Nico Welles

Das Highlight dieses Jahr ist unser Stammesjubiläum, bei dem wir feiern dürfen, dass vor genau drei Jahrzehnten eine eigenständige Ortsgruppe der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg gegründet wurde. Deshalb begehen wir dieses Jubiläum am Samstag, den 08. Juli 2017 gemeinsam mit allen Mitgliedern aus der Gemeinde.

Beginn ist um 15.00 Uhr auf dem Gelände des Schwimmbadspielplatz in Westerham (Schwimmbadstr. 62) mit einem Freilicht-Gottesdienst. Anschließend folgt ein gemischtes Nachmittagsprogramm mit unserem selbstgebauten Holzkarussell und Kaffee/Kuchen. Gegen 18 Uhr gibt es Essen vom Grill und ein gemütliches Lagerfeuer zum Ausklang.

Auf viele Besucher und eine feierliche Stimmung freuen sich die Pfadfinder vom DPSG Stamm Phoenix Feldkirchen-Westerham.

Hier klicken um die Einladung herunterzuladen.

Diözesanlager „einfach13“

19.09.2013Laura Fendt

Ein großes Abendteuer erlebten unsere Kinder auf dem Diözesanlager München – Freising vom 3. bis zum 10. August in Thalmässing, nähe Nürnberg. Dort versammelten sich über 2.000 Pfadfinder von der österreichischen bis zur Niederbayrischen Grenze stammend für das ca. alle acht Jahre stattfindende Lager. Natürlich haben wir in Zelten geschlafen und waren viel draußen. Auch ein starkes Unwetter mit Böen, die es in sich hatten, konnte uns davon nicht abhalten. Nachdem unsere Zelte wieder aufgebaut waren, die Sachen getrocknet und der Schaden begutachtet, merkte man uns nichts mehr von diesem Sturm an. So ein Toben der Natur hatten selbst unsere Dienstältesten noch nicht erlebt in ihrer Pfadfinderzeit.

Den Kindern konnte nichts die Laune vermiesen und so nahmen sie recht bald wieder am vielfältigen Programm teil. Besonders in Erinnerung ist den Kindern der Workshop-Tag geblieben, wo sie jeweils zwei Angebote wahrnehmen konnte. Von Kuchenbacken über Gruppenspiele mit vielen Menschen und Korbflechten bis zur besinnlichen spirituellen Einheit war alles geboten. Auch das Essen blieb ihnen in Erinnerung, wenn auch nicht in positiver Weise. Durch das Unwetter wurde leider auch das Küchenzelt beschädigt, sodass eine Zeit lang improvisiert werden musste, wobei es generell schwer ist für so viele Menschen zu kochen.

Insgesamt verbrachten wir als Stamm eine tolle Woche, fanden neue Freunde, lernten neue Dinge oder genossen einfach eine Auszeit von unserer stressigen Welt mit Verpflichtungen. „Der Pfadfinder ist stets guter Laune, auch in Schwierigkeiten.“ Altes 8. Pfadfindergesetz der DPSG.

Neue Gruppenstundenzeiten ab September 2013

20.08.2013Andreas Schartner

Mit Ende der Sommerferien starten unsere Gruppenstunden in neuer Zusammensetzung. Durch erreichen der Altersgrenzen nehmen einige Kinder und Jugendliche nun an anderen Stufen teil. Für neue Mitglieder ist das auch der ideale Zeitpunkt um in die Gruppenstunden hinein zu schnuppern.

Wölflinge (Alter 7 – 10 Jahre) Donnerstag, 17:00 – 18:30 Uhr
Leiter: Laura Fendt, Markus Karl

Jungpfadfinder (Alter 10 – 13 Jahre) Freitag, 17:00 – 18:30 Uhr
Leiter: Thomas Aumüller, Lukas Puscher

Pfadfinder (Alter 13 – 16 Jahre) Donnerstag, 19:00 – 20:30 Uhr
Leiter: Michael Lohse, Martin Schaberl

Rover (Alter 16 – 20 Jahre) Freitag, 19:30 – 21:00 Uhr