Pfadfinder

Wagt es!

Mit diesen zwei Worten fordert die Pfadfinderstufe die Jugendlichen auf, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Hier stehen Eigenverantwortung und Engagement im Mittelpunkt.

Dabei geht diese Forderung über den Trupp und die Gruppenstunden hinaus und ermutigt zum Einsatz für soziale Projekte und Umweltschutz.

Die Inhalte der Gruppenstunden werden zunehmend von den Jugendlichen bestimmt und selbst gestaltet - stets mit der Möglichkeit, die Themen auf ganz- oder mehrtägige Aktionen auszuweiten.

Der Mitglieder der Pfadfinderstufe sind durch die grüne DPSG-Lilie und das grüne Halstuch zu erkennen.

Leiter:
Florian Feraud, Nico Welles und Sebastian Bartlechner

Gruppenstunde

Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr